NICHT ANGEMELDET!
AUFTRAGSNR.:        
KUNDENNR.:      



-Anzeige-

Deutsch English NEWSLETTER     BEISPIELARTIKEL      ABONNEMENT      STELLENMARKT      IMPRESSUM      AUTORENRICHTLINIEN      BEZUGSQUELLEN
Media Information
Media Information Online
Profile Publications
 
Verfügbare Jahrgänge
2003  I   2004  I   2005  I   2006  I   2007  I   2008  I   2009  I   2010  I   2011  I   2012  I   2013  I   2014  I   2015  I   2016  I   2017  I  

Verfügbare Ausgaben in  2017
1  I   3  I   4  I   5  I   6  I  

----------------------------------

Jahrgang  2017  I   Ausgabe  5

----------------------------------

Handbuch der Keramik 01/2016
Handbuch der Keramik 02/2016
Handbuch der Keramik 03/2016
Handbuch der Keramik 04/2016
Handbuch der Keramik 06/2016
Handbuch der Keramik 01/2017
Handbuch der Keramik 03/2017
Handbuch der Keramik 05/2017

----------------------------------

Schnellsuche:


 

 

 

 

 

 

 
  Dipl.Ing. N. Kulissa

Profile:
Nick Kulissa, born 1987, studied from 2010 to 2014 Automation Engineering at the University for Technology and Economics, Dresden. 2014 he worked as assistant researcher at the Fraunhofer Institute for Material and Beam Technology (IWS), Dresden, where he wrote his Diploma with the subject “Automatized feeder system for injection of nanoparticle-based suspensions for thermal spraying”. Since 2015 Kulissa is a Technical Engineer at Fraunhofer IWS in the Thermal Spray Group. The focus of his work is the development and production of system technology for thermal coating processes, in particular hardware for suspension spraying.

Profil:
Nick Kulissa, geboren 1987, studierte von 2010 bis 2014 Automatisierungstechnik an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden. 2014 arbeitet er als Hilfswissenschaftler im Bereich Thermisches Spritzen am Fraunhofer Institut für Werkstoff- und Strahltechnik (IWS), Dresden. Dort schreibt er seine Diplomarbeit zum Thema „Automatisiertes Fördersystem zur Einbringung nanopartikelhaltiger Suspension für das thermische Spritzen“. Seit 2015 ist Kulissa als Technischer Mitarbeiter am Fraunhofer IWS in der Gruppe Thermisches Spritzen tätig. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt auf der Entwicklung und Fertigung von Systemtechnik beim Thermischen Beschichten, insbesondere Hardware für das Suspensionsspritzen.


Veröffentlichungen:
Toma, F.-L. ; Langner, St. ; Kulissa, N. ; Trache, R. ; Potthoff, A.
Entwicklung von Cr2O3-Hochleistungsschichten durch thermisches Spritzen mit Suspensionen
Keram. Z. 69 (2017) [5] 104-110
Aus Forschung und Technik